Prinzessinnengarten packt am Moritzplatz wieder die Spaten aus

Der Prinzessinnengarten ist zurück am Moritzplatz: Nachdem die Gärtner den Winter u.a in der Markthalle Kreuzberg verbracht haben und im Hebbel am Ufer gastierten, sind jetzt die Beete wieder an der Oranienstraße ausgepackt. Radieschen und Mangold sind ausgesät, die Kaffeemaschine angeworfen und die Bienen im Landeanflug. Das Gartencafé ist an Ostern von 10 bis 19 Uhr geöffnet und wärmstens zu empfehlen, nett und unangestrengt. Und es gibt Gartenführungen an Ostern, kurz und knackig: Freitag, Samstag und Sonntag von 14 bis 14.30 Uhr. Bei gutem Wetter sind Garten und Café nach dem Feste mittwochs bis sonntags von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Bienen im Landeanflug (c) prinzessinnengarten

Mehr:

>> Gute Fotogalerie auf flickr.com: Rückblick auf die Gartensaison 2010

>> Der Prinzessinnengarten im Web

Posted in Blog, was wir machen and tagged with , , . RSS 2.0 feed.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>