Die Helden von Moabit – Fussballwunder BAK wirft Erstligist Hoffenheim aus dem Pokal

Schnell. Mutig. Respektlos. So haben die Fussballer vom Berliner Athletik Klub am Wochenende den Erstligisten Hoffenheim aus dem Pokal geschmissen. Ein großartiges Fussballfest war das im Poststadion von Moabit. Schon als das 1:0 in der 2. Spielminute fiel, bebte die Hütte. 1. 468 Zuschauer waren gekommen: Familien, junge Nachwuchs-Kicker von BAK, türkische Männerriegen und Muslima in Kopftüchern, Hoffenheim-Fans und viele, die einfach nur auf einen spannenden Fussballnachmittag hofften und als BAK-Fans nach Hause gegangen sind.

Posted in berlin.außer atem and tagged with , , , , , , , . RSS 2.0 feed.

One Response to Die Helden von Moabit – Fussballwunder BAK wirft Erstligist Hoffenheim aus dem Pokal

  1. Holger says:

    Alleine weil ich den Blog(URL)namen so geil finde, muss ich hier einen Kommentar hinterlassen :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>