August 2011 archives

Der iPhonist

Matthias Krebs experimentiert an der UdK Berlin mit Handy-Musik und hat das DigiEnsemble aufgebaut. Ein Ensemble, das auf Smartphones und Tablet-PCs musiziert. Sie spielen Stücke im klassischen Stil, Rock, Klezmer, Soul – eigentlich alles. Sie wollen mehr sein als ein “iPad-Zirkus”. Der Journalist Laurence Thio und die Fotografin Cora-Mae Gregorschewski haben den Musiker und sein Ensemble [...]

Die Buşkowsky-Jugend wirbelt durch Neukölln

Mitte August war es soweit: Die Buşkowsky-Jugend startete ihre Polit-Satire. Ihr Namensgeber: Heinz Buschkowsky, der Bürgermeister von Neukölln. von der Buşkowsky-Jugend gerne “Patriach von Neukölln” genannt. Ihre Mission: Ordnung ins wilde Neukölln bringen. Frei nach dem Motto ihres großen Vorsitzenden: “Wo Neukölln ist, ist vorne!” Seit ihrem Start hat die Buşkowsky-Jugend viel Furore gemacht: mit [...]

Unter den Augen von 600 Polizisten: Die NPD demonstriert am S-Bahnhof Bornholmer Strasse

Am 13. August 2011, dem Jahrestag des Mauerbaus, hatte die NPD eine Gedenkveranstaltung an der Bornholmer Straße angemeldet. Eine geplante Provokation, dagegen gab es schon im Vorfeld viel Protest. Unter Polizeischutz wurden dann knapp 60 NPD-Politiker und -Anhänger auf die Bösebrücke gefahren. Aber eine Gruppe junger Demonstranten raubte den NPD-Anhängern die Nerven. 600 Polizisten sind gekommen, [...]

Die Biene Mayr am Moritzplatz – Der Prinzessinnengarten feiert das Stadthonigfest.

Morgen werden im Prinzessinnengarten am Moritzplatz die Bienen gefeiert: In dem offenen Garten in Kreuzberg steigt das Stadthonigfest. Vor Ort im Garten gibt es eine Gartenimkerei und schon seit einiger Zeit entdecken auch andernorts immer mehr Menschen in Berlin ihre Liebe zum Honig und den Bienen. Die Organisation “Slow Food” hat über 600 Stadtimker in [...]

Ein Besuch bei den geretten Göttern vom Tell Halaf – die Ausstellung im Pergamonmuseum

Noch eine Woche ist Zeit, die geretteten Götter vom Palast des Tell Halaf im Pergamonmuseum zu besuchen. Am kommenden Sonntag, dem 14. August, schließt die Ausstellung. Diese Woche ist sie deshalb extra lange geöffnet: jeden Tag bis 22 Uhr. Die Ausstellung ist beeindruckend. Zu sehen sind in mehreren Sälen Götter und Tiere aus Stein, Reliefe und [...]

“Zur falschen Zeit am falschen Ort.” Berliner Polizeibeamte vor Gericht.

Zwei Berliner Polizeibeamte müssen sich seit heute vor Gericht verantworten. Ihnen wird vorgeworfen, einen jungen Mann gemeinschaftlich körperlich misshandelt zu haben. Die Nebenklage vermutet rassistische Motive. Heute war der Prozessauftakt vor dem Amtsgericht Berlin. Bislang haben sie geschwiegen, heute haben sie vor dem Richter ausgesagt: die beiden Polizeibeamten Sascha G. und Frank S., denen gemeinschaftliche gefährliche [...]