Author Archive

Dreht eure T-Shirts um – heute ist Fashion Revolution Tag

Tragt eure T-Shirts, Pullis und Tops heute doch einfach mal verkehrt herum. So dass man sieht, wer’s gemacht hat und wo es herkommt. Heute vor einem Jahr ist in Bangladesh die Fabrik am Rana Plaza eingestürzt. Damit sich in Sachen fair produzierter Mode wirklich was ändert, hat die Modemacherin Cary Somers zusammen mit anderen den [...]

Mehr als die Heldenkür für Edward Snowden – die Freiheit statt Angst Demo in Berlin

Edward Snowden ist ein Held. Das denken hier nicht nur viele, manche halten sich sein Konterfei demonstrativ als Maske vors Gesicht oder tragen ihn auf dem T-Shirt. Die “Freiheit statt Angst” Demo am Sonnabend in Berlin brachte gut zehntausend Menschen auf die Straße, die Veranstalter sprechen sogar von 20.000. Dabei sind nicht nur Internet-Aktivisten auf dem [...]

Paradies Neukölln

Route44-Neukoelln-Juni2013 from bier statt blumen on Vimeo. Ein tunesischer Koch, der italienisch kocht und Wert legt auf islamisch geschlachtetes Fleisch. Eine Kneipe am Richardplatz, in der seit rund 30 Jahren internationale Studenten ein- und ausgehen und Kultur machen für ihre Nachbarschaft. Und in einem Kreis von nur 500 Metern leben eine katholische Schule, eine Baptistengemeinde und [...]

Die Republica 2013: Yoana Sanchez, Panzer und eine Elefantenrunde

Die republica in diesem Jahr, für mich geballt in einer Nussschale: Yoana Sanchez, Panzer und eine Elefantenrunde. Das Schönste an der republica ist, dass sie einen immer wieder über den eigenen Tellerrand schubst. Ich stoße auf Gesichter und Themen, von denen ich vorher gar nicht ahnte, dass sie mich interessieren könnten. Panzer und Soldaten in den Social [...]

Rechtsextremismus: Mehr Menschen in Berlin verletzt

139 Gewalttaten und massive Bedrohungen hat die Berliner Opferberatungsstelle ReachOut für das Jahr 2012 dokumentiert. Das sind zwar 19 weniger als 2011, doch es wurden dabei mehr Menschen verletzt oder bedroht. 234 waren es im vergangenen Jahr, 229 in 2011. Die meisten Angriffe wurden in Neukölln und Friedrichshain verübt. Wie in den Vorjahren war Rassismus [...]

Tatort Grüne Oase

Berlin braucht Platz. Rund 6.000 Wohnungen sollen jährlich neu entstehen, die Autobahn verlängert und Schulen gebaut werden. Freie Brachen gibt es immer weniger, deshalb sollen zunehmend auch Gärten einer Bebauung weichen. Jüngstes Beispiel: Der Anfang März vorgestellte Plan für das Tempelhofer Flugfeld sieht eine Randbebauung vor, so dass die dortigen Gärten weichen müssten. Dieser Film – [...]

Das Ende des Internets wie wir es kennen?

Von Nicole Walter Über Netzneutralität gibt es keine breite öffentliche Debatte. Dabei bestimmt sie, wie frei das Internet ist und wie stark die Nutzer kontrolliert werden. Darüber habe ich mit Jeanette Hofmann, Internet-Forscherin in Berlin, und mit Markus Beckedahl von der Digitalen Gesellschaft in Berlin gesprochen. Der Beitrag ist zuerst erschienen bei Fluter im Netz. Sie prägt [...]

Februar in Berlin.

Winter. Kalt. Grau. Nass.